Hirschgasse (le Gourmet)

Stadtteil: Heidelberg

Küche: Sterneküche

Biergarten/Terrasse: Ja

Tages-/Wochenkarte: nein

Preisniveau: gehoben

Freundlichkeit des Service: sehr freundlich

Aufmerksamkeit des Service: sehr aufmerksam

Wartezeit Speisen / Getränke: angemessen

Qualität der Speisen: sehr gut

Preis/Leistung: sehr gut

Homepage: http://www.hirschgasse.de

Bewertung Google: 4,7 von 5 Sternen

Bewertung Facebook: 4,5 von 5 Sternen

Barrierefrei: nein

Das Lokal 

Das Hotel Hirschgasse befindet sich in Heidelberg, auf der linken Neckarseite. Es ist von Karlsruhe aus sehr gut mit dem Auto zu erreichen (wenn kein Stau) Das Hotel liegt auf einer Anhöhe mit einem Blick direkt auf das Heidelberger Schloß. wirklich sehr schön. Den Besuch kann man auch mit einer Übernachtung kombinieren, wenn man denn das nötige Kleingeld hat. Da wir keine Hotels, sondern leckeres Essen testen, haben wir uns nicht für eine Übernachtung entschieden und konnten glücklicherweise eine Fahrerin finden, sodass wir die Weinreise voll genießen konnten. Das Hotel hat mehrere Restaurants, wir waren im le Gourmet, und hier ist der Name Programm, denn es hat einen Stern.

Neben den Abendmenü, bietet das Restaurant auch einen kulinarischen Kalender, diesen findet Ihr hier. Wir kannten das Restaurant vorher nicht und sind auf Empfehlung hingegangen. Eigentlich möchten wir uns auf Karlsruhe konzentrieren, aber die sehr guten Bewertungen haben uns angelockt -und mal ehrlich - man kann ja seinen Horizont mal erweitern. Das le Gourmet hat eine wechselnde Menükarte die je nach Saison angepaßt wird. Das Menü von diesem Abend haben wir als Bild eingefügt. Das Interieur würden wir als eine Mischung aus gediegen und Glööckler bezeichnen. Irgendwie steif aber irgendwie auch einfach cool.

Einen Facebookauftritt gibt es auch. Man sollte auf jeden Fall reservieren, anders geht es eh nicht. Wir haben direkt auf dem Hotelparkplatz geparkt und vor der Tür stand bereits eine Dame um uns mit Namen zu begrüßen. Oh la la....

Das Essen 

Das tolle an dem Menü der Hirschgasse ist die super Variantion an verschiedensten Gängen. Diese kann man sich wie im Baukastensystem zusammenstellen, grad so wie man möchte. Man kann auch 4 Vorspeisen essen ohne einen Hauptgang zu nehmen. Der Service hat es immer hinbekommen, das immer jeder etwas vor sich hatte. Das Timing und die Weinabstimmung waren perfekt. Zum Essen: Es sind natürlich Klassiker dabei wie z.B. Gänseleber, aber auch wirklich ausgefallenen Gerichte. Man spürt förmlich die Kreativität der Küchencrew, und diese scheinen richtig Spaß dabei zu haben, Geschmäcker zu vermischen. Uns gefällt das sehr gut, da doch Sterneküche manchmal etwas langweilig sein kann, auch wenn es gut schmeckt. Und wir können hier guten Gewissens sagen: Jeder, wirklich jeder Gang war ausgezeichnet. Auch das ist bei einem Sternerestaurant nicht selbstverständlich. Auch unsere schwangere Fahrerin wurde ausreichend versorgt mit spontan erstellen Gängen. Wir hatten dies nicht angekündigt, aber die Küche und der Service haben sofort reagiert.
Neben der tollen Auswahl an Gängen, gibt es natürlich noch eine Weinreise. Diese geht mit bis zu 9 Weine, also wenn es da nicht knallt, wissen wir auch nicht mehr. Wir haben zu jedem Gang einen Wein bekommen, überwiegend aus Deutschland. Der französische? Sommelier hat diese sehr gut gewählt. Wie so oft schmecken die Weine alleine nicht so gut, aber in Kombination mit dem Gang vorzüglich.
Aber was reden wir, Bilder sagen mehr als tausend Worte.

  

 

 Fazit

 

Geht hin! Wir können das gar nicht beschreiben, wir gut es war. Natürlich hat alles seinen Preis. Gut und günstig gibt es selten und in der Sterneküche eigentlich nie. Wirklich jeder Gang, gepaart mit dem passendem Wein, war super. Es war eine lockere Atmosphäre, und der Service war spitzenklasse. Den Besuch im Restaurant kann man auch mit einem Aufenthalt verbinden und sich das schöne Heidelberg mal näher anschauen. 100% Empfehlung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ernest Kraft (Dienstag, 04 April 2017 11:36)

    Liebe Karlsruher,
    recht vielen Dank für eure Mühe die ihr euch gemacht habt. So ein überzeugender Beitrag - erfreulich, dass sich Gäste für uns so in die Bresche werfen.

    Von allen Mitarbeitern der Hotel Die Hirschgasse Heidelberg ein grosses Dankeschön für Ihren Bericht mit Herzblut - wir freuen uns auf noch jede Menge Karlsruher Gäste :-)

    Übrigens, für Restaurantgäste bieten wir nach Absprache bevorzugte Übernachtungskonditionen mit kostenlosem Upgrade und die nächste Zimmerkategorie an.

    Beste Grüße aus der Hirschgasse
    Ihr Ernest Kraft