Zur Tränke

Key Facts

Stadtteil:  Eggenstein

Küche: bürgerlich

Biergarten/Terrasse: Ja

Tages-/Wochenkarte: Ja

Preisniveau: gehoben

Freundlichkeit des Service: freundlich

Aufmerksamkeit des Service: aufmerksam

Wartezeit Speisen / Getränke: angemessen

Qualität der Speisen: sehr gut

Preis/Leistung: gut

Homepage: Zur Tränke

Das Lokal

Die Tränke ist eigentlich eine Sportgaststätte (Reiterhof) im Industriegebiet von Eggenstein. Wenn man den Laden nicht kennt, kommt man dort wohl nicht so schnell hin. Geführt wird das Restaurant von einem deutsch-australischen Paar welches sich mit diesem Restaurant einen Traum erfüllt hat.
Das Konzept: Das Restaurant soll seinen Gästen als 2tes Wohnzimmer dienen, essen, trinken und Spaß haben. Dazu gibt es eine Mischung aus deutsch-australischer Küche.
Ja richtig, es gibt auch Känguru auf der Karte......
Da das Restaurant im Industriegebiet liegt, gibt es keine Probleme mit Parkplätzen. Ein Reiterhof ist direkt angeschlossen und man kann hier im Sommer den wilden Treiben auf der Koppel zuschauen. Einen sehr guten Eindruck vom Restaurant erhaltet Ihr HIER.
Zum Konzept der Tränke gehören auch Kochkurse sowie jede Menge Events wie z.B. ein BBQ auf der Terrasse. Den australischen Abend werden wir sicherlich mal testen.
Das Ambiente würden wir als rustikal bezeichnen. Gepaart mit Möbeln aus alten Sportgeräten wirkt das ganze sehr kreativ. Uns gefällt dieser Style.
Einen Facebookauftritt hat die Tränke übrigens auch.
Auch Rollstuhlfahrer sollten keine Probleme haben in das Restaurant zu gelangen.
Wir waren an einem Samstag vor Ort und hatten zum Glück reserviert. Der Laden war voll. Die guten Bewertungen im WWW scheinen wohl echt zu sein.
Da wir 14 Personen waren, haben wir uns auch vorab angemeldet. Wir wurden freundlich begrüßt und haben Platz genommen.

Das Essen

Da wir sehr viele Personen waren, gab es für uns eine  abgespeckte Karte aus der wir bestellen durften. Das war für uns vollkommen in Ordnung, da wir kein Menü vorbestellen wollten. Aber auch diese abgespeckte Karte hatte eine große Auswahl an unterschiedlichsten Speisen.

Als Vorspeise gab es z.B. Bruschetta, Roastbeef-Salat oder Garnelen. Zum Hauptgang Fish&Chips, diverse Burger oder einfach ein ehrliches Steak. Zum Dessert die üblichen Verdächtigen: Tiramisu oder einen Brownie.

Wir können vor allem eines bestätigen: Die Qualität der Speisen war hervorragend. Besonders die Soßen waren perfekt abgeschmeckt.  Für kleine Kinder gab es sogar einen Kinderteller, den Tester konnten wir dazu leider nicht befragen, da dieser noch unsere Sprache lernt. Es scheint aber geschmeckt zu haben.

Die Tränke legt einen sehr großen Wert auf ein familienfreundliches Ambiente. Es gibt sogar einen Spielecke. Das gefällt uns sehr gut.

Auch die Beilagen konnten überzeugen. Endlich mal knusprige Süßkartoffelpommes. Viele Gastronomen bekommen das nicht hin.... 

  Fazit 

 

Die Tränke ist auf jeden Fall ein Besuch wert und hat das Potential dazu, eines unserer Stammlokale zu werden. Die Qualität stimmt hier einfach und die Variation an unterschiedlichsten Speisen läßt keine Wünsche offen. Das Ambiente ist cool und zugleich familiengerecht. Die Preise sind der Qualität angemessen und die Portionen waren üppig. Die vielen kleinen Events wie ein BBQ machen die Tränke absolut sympatisch. Hingehen und probieren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0