Vogelbräu Ettlingen (Mittagstisch)

Key Facts

Stadtteil:  Ettlingen

Küche: bürgerlich

Biergarten/Terrasse: Ja

Tages-/Wochenkarte: Ja

Preisniveau: durchschnittlich

Freundlichkeit des Service: freundlich

Aufmerksamkeit des Service: aufmerksam

Wartezeit Speisen / Getränke: angemessen

Qualität der Speisen: gut

Preis/Leistung: sehr gut

Homepage: VOGELBRÄU

Das Lokal

Das Vogelbräu in Ettlingen ist eines von drei Vogel-Wirtshäusern in Karlsruhe. Es liegt direkt im Zentrum von Ettlingen und ist gut mit dem Auto oder der KVV zu erreichen. Lediglich mit Parkplätzen ist es in Ettlingen immer zur Mittagszeit ein bisschen knapp, man findet aber häufig nach kurzer Suche einen.

Rudi Vogel, ein Braumeister, braut hier auch sein unfiltriertes Original, ein Bier welches sich großer Beliebtheit, auch über Karlsruhe hinaus, erfreut. Das Konzept vom "Vogel" ist: zünftig. genauso sind auch die Wirtshäuser gestaltet. Alles ist sehr rustigkal und es riecht nach frisch gebrautem Bier. Die Kupferkessel kann direkt bei der Arbeit beobachten. Jedes Wirtshaus besitzt einen Biergartet und bietet seine eigenen Wochenkarte an. Zusätzelich finden immer unterschiedliche Events oder Partys statt. Nebem dem Kerngeschäft, der Gastronomie, gibt es mittlerweile unzählige Geschenkartikel oder einen Partyservice für daheim. Dies alles könnt Ihr auf der Homepage nachlesen. Zum Ettlinger Vogel kommt Ihr HIER. Die Speisen würden wir im Vogel Ettlingen als gut bürgerlich bezeichnen. Die Wochenkarte hat ein ausgewogenen Verhältnis an unterschiedlichsten Speisen. Wer es leichter in der Mittagspause mag, kann auch einen Salat wählen. Es gibt aber auch das typische Schnitzel mit Biersoße. Neben der Wochenkarte gibt es auch eine täglich wechselnde Tageskarte mit 3 weiteren Speisen. Wir rufen immer vorher an und erkundigen uns, was es denn heute wieder leckeres gibt, denn die Tageskarte ist nicht im Netz. Einen Facebookauftritt hat das Vogel Ettlingen auch. Die Bewertungen im WWW sind sehr gut, ein Grund mehr einen Test zu machen. Auch Menschen mit Behinderung können im Vogel Ettlingen Essen gehen, denn das Lokal ist zum Teil barrierefrei. Toll finden wir auch den Bierkalender.Wir haben an diesem schönen Nachmittag im Biergarten Platz genommen. Dieser ist auchreichend groß und man bekommt immer einen Platz. Im sommer wird der Wintergarten im vorderen Bereich geöffnet, auch hier kann man sehr schön sitzen. Die Bedienung ist auf Zack und kam sofort an unseren Tisch....

Das Essen

Wie bereits eingangs erwähnt, gibt es im Vogel relativ deftige bürgerliche Küche. Man kann, muss aber nicht solche Gerichte bestellen, denn das Vogel bietet zahlreiche leichtere Alternativen. Das finden wir super. Es gibt auch immer 1-2 vegetarische Gerichte auf der Karte. Für ein Wirthaus absolut zeitgemäß. Da wir schon öfters im Vogel zum Mittagstisch waren, konnten wir schon zahlreiche Gerichte probieren. Diese kosten ca. 6-9 €. Die Qualität ist dafür vollkommen in Ordnung. Die Zutaten sind frisch und die Speisen gut zubereitet. Teilweise werden auch TK-Waren verarbeitet, aber in dieser Preisklasse nicht unüblich. Lediglich die Schnitzel sind uns manchmal etwas zu dick und erinnern uns so gar nicht an das klassische dünne Wiener-Schnitzel. Ansonsten waren wir immer sehr zufrieden und es gab nie etwas zu beanstanden.

 

  Fazit 

 

Das Vogel ist der Fels in der Brandung. Hier können Sie sicher sein, dass Sie bekommen was Sie erwarten. Für ca. 12 € (incl. Getränk) können Sie hier einen ordentlichen Mittagstisch genießen. Die Auswahl an unterschiedlichsten Speisen ist selbst für einen Mittagstisch enorm. Der Service ist auf Zack und hier sind Profi am Werk, die Ihr Handwerk verstehen. Wer auf gute bürgerliche Küche steht und gerne den Duft von frisch gebrautem Bier in der Nase hat, der ist beim Vogel in Ettlingen genau richtig. Der Biergarten und das rustikale Ambiente im Innenraum runden das positive Gesamtbild ab. Wir kommen 100% wieder.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0