Aposto

Key Facts

 Stadtteil: Karlsruhe-Zentrum

Küche: italienisch

Biergarten/Terrasse: ja

Tages-/Wochenkarte: ja

Preisniveau: durchschnittlich

Freundlichkeit des Service: freundlich

Aufmerksamkeit des Service: aufmerksam

Wartezeit Speisen / Getränke: angemessen

Qualität der Speisen: gut

Preis/Leistung: gut

Homepage: Aposto

Das Lokal 

 

Das Aposto befindet sich an einem der schönsten Plätze Karlsruhes, dem Ludwigsplatz. Gerade im Sommer ist dieser Platz „the place to be“, ein Hauch von Südeuropa im Herzen Karlsruhes.

 

Da es mitten im Zentrum liegt, ist es wie die anderen Örtlichkeiten in der Nähe mit dem Auto nur schwer erreichbar.

 

Das Lokal an sich ist sehr groß und vor allem auch für die Partysüchtigen ein zentraler Treffpunkt, die Cocktailkarte ist ausreichend und üppig. Das Restaurant ist typisch italienisch, mit viel Pizza und Pasta, und regelmäßig neuer Wochenkarte. Abends ist es immer sehr voll (sowie die Gäste) und deswegen ist es oft sehr laut im Aposto. Das Ambiente ist schon etwas in die Jahre gekommen und man merkt, dass der Betreiber auf Masse geht.

 

Das Essen 

 

Wir waren zum Mittagessen im Aposto und bestellten uns eine Pizza mit Gemüse und von der Tageskarte die Linguine mit Lauch und Ricotta. Leider konnten uns beide Gerichte nicht überzeugen. Sie waren nicht schlecht, aber einfach auch keine Gerichte, die uns wieder ins Aposto zurückkehren lassen. Das ist schade, denn das Restaurant und die Lage ist wirklich perfekt. Auch die Cocktails sind immer lecker. Leider muss sich das Essen hier ein wenig hinten anstellen.

 

 

 

Fazit 

 

Leider konnte uns der Besuch im Aposto nicht vollends überzeugen. Wir waren hier schon oft zu Gast, es war nie schlecht, aber einfach auch meistens nichts, was in Erinnerung bleibt. Wie schon erwähnt wird hier versucht die "Masse" anzusprechen. Klasse statt Masse würde dem Aposto sicherlich gut tun, insbesondere da die Lage für Karlsruhe optimal ist. Wir kommen wieder, aber wohl nur zu einem Cocktail.

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0