L ´incontro

Key Facts

Stadtteil: Innenstadt

Essen: Italienisch

Datum und Anzahl der Teilnehmer: Donnerstag, der 10.05.2015 – 4 Teilnehmer

Vegetarier geeignet: ja, es gibt sogar eine vegane Karte

Wartezeit Speise: angenehm

Service: aufmerksam, freundlich

Preise: günstig

Reservierung: nicht erforderlich

Preis / Leistung: gut

Homepage: http://www.lincontro.de/

Das Lokal

Das L ´incontro befindet sich in direkter Nähe vom Mühlburger Tor, Richtung Europaplatz. Die Lage ist sehr zentral und gut zu erreichen. Durch die zentrale Lage gibt es leider keine kostenfreien Parkplätze vor Ort.

Es gibt vor dem Lokal bei gutem Wetter Sitzmöglichkeiten. Das Lokal ist in einem klassisch italienischem Stil von einem Bistro eingerichtet. Uns hat das Ambiente sehr gut gefallen. Hier gibt es die Bilder mit 360° View zu sehen: PANORAMA

Weitere Bilder und Impressionen findet Ihr auf der FACEBOOKSEITE.

Das Konzept vom L ´incontro ist vielseitig. Es wird ein Mittagstisch angeboten und es gibt eine Abendkarte. Zudem legt man sehr viel Wert auf vegane Küche. Dementsprechend gibt es eine große Auswahl an veganen Gerichten. Das ist eine Besonderheit in Karlsruhe. Eine saisonale Speisekarte gibt es ebenfalls, an diesem Abend war es die Spargelkarte. Kleinere Events wie z.B. ein Candle Light Dinner werden ebenfalls angeboten. Das Lokal war an diesem Samstag gut besucht, wir hatten aber eine Reservierung.

Das Essen

Die Auswahl an Speise und Getränken im L ´incontro ist sehr groß. Es gibt unzählige Pasta- und Pizzagerichte, Vorspeisen und Desserts. Hier der Link zu den Speisen.

Durch die große Auswahl ist für jeden Gast etwas dabei. Hierbei ist zu erwähnen, dass uns die Preise überrascht haben. Wir waren noch nie in einem Karlsruher Restaurant und haben eine Dorade für 13 € gegessen.

Die Getränkeauswahl fanden wir ebenfalls als ausreichend. Etwas enttäuschend war die Weinkarte. Es gibt zwar offene Weine, jedoch war die Auswahl an Flaschenweinen sehr begrenzt.

Als Vorspeise bestellen wir jeweils 2x das Antipasto L ´incontro und die Bruschette miste. Als Hauptgang entschieden wir uns für zwei Doranden aus dem Ofen, ein Pastagericht Trucioli alla romana und ein veganes Gericht Saitan con Asparadi.

Mit der Vorspeise waren wir alle sehr zufrieden. Auch die Portionen waren ordentlich.

Das vegane Gericht war für uns etwas komplett neues und eine interessante Kombination mit dem Spargel.

Die Doraden aus dem Ofen wurden als Ganzes serviert, zusammen mit den Beilagen in Alufolie. Die Doraden waren durch die Ofengarung sehr saftig - volle Punktzahl!

Enttäuschend war leider das Pastagericht. Hier hatten wir für ein italienisches Restaurant mehr erwartet.

Als Dessert bestellten wir den Klassiker Tiramisu, ein Limoncelli und die vegane Erdbeertorte. Alle Desserts waren hausgemacht und haben uns gut geschmeckt. 

 

Fazit


Das L ´incontro ist der etwas "andere Italiener". Man bietet Speisen an, die es bei anderen Italienern in Karlsruhe nie geben wird. Die vegane Nische kommt in Karlsruhe sicherlich gut an. Das gute Essen gepaart mit den sehr günstigen Preisen ist ebenfalls für einen Karlsruher Italiener ungewöhnlich. Es gibt eine sehr große Auswahl an Speisen und für jeden ist etwas dabei. Wer spontan  noch etwas Ordentliches zu fairen Preisen essen gehen möchte, dem können wir das L ´incontro empfehlen. Hingehen und probieren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0